Was wir nutzen für Ihr Produkt

Stanz- und Lasertechnik
Modernste Trumatic-Anlagen gewährleisten eine hochflexible Produktion sowohl beim Stanzen, als auch beim Nibbeln und Umformen mit vollautomatischer Blechzuführung. Unsere Laserbearbeitungssysteme verbinden Präzisionsmaschinenbau mit Lasertechnik. Diese Anlagen sind zum Schneiden und zur Oberflächenbearbeitung gedacht.

Oberflächentechnik – Pulverbeschichtungsanlage
Nicht nur Stanzen und Lasern wird im Hause AVANGARD professionell betrieben und gehört zum Standard Equipment eines blechverarbeitenden Betriebes, sondern auch das „Make Up“ der hergestellten Einzelkomponenten. Eine Pulverbeschichtungsanlage, auf der bis mindestens 250 verschiedenen Farbtöne möglich sind, sorgt für ein makelloses Aussehen der Bleche. Dies wird garantiert durch die 8-Zonen Vorbehandlung mit ZN-Phosphat, Haftwassertrockner, Power + Fee-Fördersystem mit Speicher,  Automatik-Pulverkabinen, Pulvertrocknern etc.

Montage und Gehäusebau
Nach Vorfertigung der einzelnen Gehäuseteile (z.B. Stanzen, Lasern, Biegen, Pulverbeschichten) werden im Gehäusebau alle Teile miteinander verbunden. Im klassischen Automatenbau nieten wir Rückwand, Seitenteile, Boden und Deckel zusammen. Anschließend erfolgt der Einbau der Tür. Weitere Schritte wie z.B. der Einbau von anderen Komponenten, die für das jeweilige Gehäuse vorgesehen sind, erfolgen dann in der Endmontage. Abschließend wird die Endprüfung gemäß Protokoll durchgeführt. Je nach Gehäusetyp und Einbauten, erfolgt hier eine protokollierte Hochspannungs- und Schutzleiterprüfung nach VDE, sowie eine Sichtprüfung nach Checkliste inclusive einer kompletten Funktionsprüfung.

200-125   300-075   210-260   210-060   300-115   100-105   300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001